anonza.de
 » Detailsuche
 

Servicebüro Personal Fakultäten für Informatik und Mathematik Technische Universität München Wir suchen für unser serviceorientiertes Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein oder zwei Verwaltungsangestellte/n (m/w/d) in Voll- bzw. Teilzeit Das Servicebüro Personal ist eine gemeinsame Einrichtung der Fakultäten für Informatik und Mathematik und u.a. mit der Administration der studentischen Hilfskräfte betraut. Der Tutorbetrieb der Fakultät für Informatik rekrutiert die Tutorinnen und Tutoren für die Lehrveranstaltungen und unterstützt sie während ihrer gesamten Tätigkeit. Zu Ihren Aufgaben zählen u.a.: - Abwicklung der Einstellungsprozesse und Vertragsabschlüsse, - Erfassung und Pflege der Vertrags- und Personaldaten, - Kommunikation und Koordination mit Verwaltungseinheiten, Beschäftigten der Fakultäten und Hilfskräften, im Arbeitsschwerpunkt »Personal Hilfskraftverträge « zudem insbesondere: - Beratung bei der Erstellung der Einstellungsunterlagen, - Prüfung der Einstellungsunterlagen und Ausarbeitung von unterschriftsreifen Verträgen; im Arbeitsschwerpunkt »Tutorbetrieb« zudem insbesondere: - Koordination der Arbeitspapiere und statistische Auswertungen, - Arbeiten an den Schnittstellen zu den Übungsleitungen. Folgende Qualifikationen sollten Sie mitbringen: - Eine kundenfreundliche, sorgfältige und effiziente Arbeitsweise, - Freude am Umgang mit EDV, gute Office-Kenntnisse und die Bereitschaft, sich in neue technische Systeme einzuarbeiten, - Teamfähigkeit und gutes Kommunikationsvermögen, - sichere Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift. - Für die Arbeit im wissenschaftlichen Umfeld sind Englischkenntnisse erforderlich. Darüber hinaus von Vorteil sind - eine abgeschlossene Verwaltungs- bzw. kaufmännische Ausbildung, - Kenntnisse im Personalwesen, - Erfahrung im Umgang mit Datenbanken. Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit in einem kleinen Team im internationalen Arbeitsumfeld. Die Anstellung erfolgt in Voll- oder Teilzeit (mindestens 40%) zunächst befristet für zwei Jahre. Die beiden Arbeitsschwerpunkte können von einer Person in Vollzeit oder zwei Personen in Teilzeit wahrgenommen werden. Die Eingruppierung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) bis zur Entgeltgruppe E6. Die TUM strebt Diversität im Personal und in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an. Qualifizierte Frauen werden deshalb nachdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Schwerbehinderte werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt. Ansprechpartner: Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Senden Sie diese bitte vorzugsweise per E-Mail und in einem einzigen PDF-Dokument unter Angabe von AZ: INMA2021-01 sowie der gewünschten Arbeitszeit bis spätestens 05.12.2021 an sb-personal@in.tum.de Technische Universität München Servicebüro Personal, Institut für Informatik/Zentrum Mathematik, z.Hd. Frau Isabella Derbsch, Boltzmannstraße 3, 85748 Garching Hinweis zum Datenschutz: Im Rahmen Ihrer Bewerbung um eine Stelle an der Technischen Universität München (TUM) übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) http://go.tum.de/554159 zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise der TUM zur Kenntnis genommen haben. E-Mail: sb-personal@in.tum.de
Homepage: http://go.tum.de/554159
20.11.2021 Jobbörse/Stellenangebote Münchener Wochenend Zeitung - Münchener Wochenanzeiger


Zurueck

Archivieren  Archiv
Drucken Weitersagen