anonza.de
 » Detailsuche
 

Fakultät für Informatik Technische Universität München Die Fakultät für Informatik der Technischen Universität München mit Sitz in Garching sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Elternzeitvertretung bis voraussichtlich April 2023 eine/n Verw.-Angestellte/n in Teilzeit (50%) für das Prüfungsmanagement und die Schriftführung (m/w/d) Über uns: Die Fakultät für Informatik der Technischen Universität München mit Sitz in Garching bietet ein breites Spektrum von Bachelor- und Masterstudiengängen an. Mehr als 35 Prozent der etwa 7500 Studierenden sind international. Ein Team von Prüfungsschriftführer/innen und Sachbearbeiter/innen im Servicebüro Studium sorgt für die ordnungsgemäße Verwaltung der Prüfungsfälle – von der Studienbewerbung bis zum Studienabschluss. Aufgaben: Sie arbeiten im Prüfungsmanagement-Team im Servicebüro Studium und übernehmen für den Prüfungsausschuss die Schriftführung in ausgewählten Studiengängen. Zu Ihren Aufgaben gehören u.a.: • die Vorbereitung und Umsetzung von Entscheidungen des Prüfungsausschusses, • die Beratung von Studierenden in Prüfungsangelegenheiten, insbesondere in schwierigen Studiensituationen (Krankheitsfälle, Prüfungsfehlversuche), zum großen Teil in Englisch, • die Abstimmung und Klärung mit dem Prüfungsamt bezüglich der Erstellung von Zeugnissen, Bescheiden und Urkunden, • die Bereitstellung von Informationen (Aushänge und Internet), • die Abstimmung mit der Studienberatung, der zentralen Verwaltung und anderen Fakultäten, • die Arbeit mit dem Campusmanagementsystem TUMonline (z.B. Anlegen von Prüfungen, Verbuchungen und Pflege der Studiengangsmodellierungen). Anforderungen: Wir erwarten von Ihnen ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium, vorzugsweise in den Bereichen Informatik oder Verwaltung, sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Servicebereitschaft, intensive Erfahrungen mit MS-Office (Word, Excel, Access und Powerpoint) und der Erstellung und Pflege von Web-Seiten sowie idealerweise Erfahrungen im Umgang mit Campusonline. Wir bieten eine verantwortungsvolle Beschäftigung mit gleitender Arbeitszeit und dem Flair einer wissenschaftlichen Einrichtung. Die Vergütung erfolgt bis zu TV-L E9. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die Technische Universität München strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an. Bewerbungen von qualifizierten Frauen werden daher ausdrücklich begrüßt. Bewerbung: Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen, mit Zeugnissen versehenen Unterlagen. Senden Sie diese bitte vorzugsweise per E-Mail in Form eines einzigen PDF-Dokuments unter Angabe von AZ: IN2021-08 bis spätestens 14. April 2021 an sb-personal@in.tum.de. Rückfragen richten Sie bitte an Frau Dr. Claudia Philipps, Tel. 0 89/289-17556, philipps@in.tum.de. Technische Universität München Servicebüro Personal, Institut für Informatik, z. Hd. Frau Julia Frischmann, Boltzmannstraße 3, 85748 Garching. Hinweis zum Datenschutz: Im Rahmen Ihrer Bewerbung um eine Stelle an der Technischen Universität München (TUM) übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise der TUM zur Kenntnis genommen haben. Tel.: 089/289-17556
E-Mail: sb-personal@in.tum.de
E-Mail: philipps@in.tum.de
27.03.2021 Jobbörse/Stellenangebote Münchener Wochenend Zeitung - Münchener Wochenanzeiger


Zurueck

Archivieren  Archiv
Drucken Weitersagen