anonza.de
 » Detailsuche
 

Servicebüro Finanzen Institut für Informatik Technische Universität München Wir suchen für unser Team zum nächstmöglichen Termin eine/n Verwaltungsangestellte/n (m/w/d) in Teil-/Vollzeit (75% –100%) zunächst befristet für 2 Jahre. Über uns Unser Leitbild: »Kompetent, engagiert und kundenfreundlich« Wir – ein hochmotiviertes Team – verstehen uns als Serviceeinrichtung für unsere Lehrstühle an der Fakultät für Informatik der TU München, eine der größten in Deutschland. Wir verwalten sämtliche Forschungsgelder unserer nationalen, europäischen und internationalen Geldgeber. Dazu gehören sowohl führende Industrieunternehmen als auch institutionelle Geldgeber wie Landes-/ Bundesministerien, die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) und Stiftungen. Zudem stellt die Europäische Union Mittel in erheblichem Umfang für Spitzenforschung an unserer Fakultät bereit. Als Servicebüro der Fakultät bilden wir die Schnittstelle zur zentralen Verwaltung der TUM. Anforderung Wir wünschen uns eine/n teamfähige/n Kollegen/in mit kundenfreundlicher Arbeitsweise, Freude im Umgang mit Menschen, Flexibilität, rascher Auffassungsgabe, Eigeninitiative sowie die Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Aufgabengebiete. Sie bringen kaufmännische Kenntnisse mit und sind sicher im Umgang mit MS-Office und Internet. Für die Arbeit im wissenschaftlichen Umfeld sind solide Englisch-Kenntnisse sowie interkulturelle Kompetenzen erforderlich. SAP Kenntnisse sind erwünscht. Aufgaben Ihr Aufgabengebiet umfasst sowohl die Assistenz der Teamleitung als auch die Verbuchung sämtlicher Eingangs- und Ausgangsrechnungen mit SAP R/3 unter Beachtung der BayHO. Zudem erstellen Sie Ausgangsrechnungen für unsere Kunden, Mittelanforderungen bei unseren institutionellen Geldgebern sowie Zwischen- und Schlussverwendungsnachweise nach den Vorgaben der jeweiligen Drittmittelgeber. Wir bieten Ihnen abwechslungsreiches Arbeiten durch eine Vielzahl interessanter Aufgaben in einem professionellen, kommunikativen und internationalen Arbeitsumfeld. Die Bezahlung erfolgt nach TV-L Tarifvertrag bis zur Entgeltgruppe E6. Die TU München strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an. Qualifizierte Frauen werden deshalb nachdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Schwerbehinderte werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt. Bewerbung Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Senden Sie diese bitte vorzugsweise per E-Mail in einem einzigen PDF-Dokument unter Angabe von AZ IN2021-03 bis spätestens 01.03.2021 an sb-personal @in.tum.de. Technische Universität München Servicebüro Personal, Institut für Informatik, z.Hd. Frau Julia Frischmann, Boltzmannstraße 3, 85748 Garching Hinweis zum Datenschutz: Im Rahmen Ihrer Bewerbung um eine Stelle an der Technischen Universität München (TUM) übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise der TUM zur Kenntnis genommen haben. 250457-1 18.02.2021 Jobbörse/Stellenangebote ABC Verlag GmbH - Münchner Wochenanzeiger


Zurueck

Archivieren  Archiv
Drucken Weitersagen