anonza.de
 » Detailsuche
 

Servicebüro Personal Fakultäten fur Informatik und Mathematik Technische Universität München Wir suchen für unser serviceorientiertes Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Dipl. Verwaltungswirt/in (FH) oder Verwaltungsfachwirt/in (3. Qualifikationsebene) für Personal (m/w/d) (Teilzeit ca. 50%) Über uns An der Fakultät für Informatik der Technischen Universität München sind derzeit ca. 650 Personen beschäftigt. Für die nächsten Jahre erwarten wir weiterhin ein starkes Wachstum des Personalbestandes. Alle Personalvorgänge der Fakultät, von der Stellenausschreibung über Bewerbungsmanagement, Einstellungen, Vertragsverlängerungen und -änderungen, Fehlzeiten- und Urlaubsverwaltung bis hin zur Erstellung von Dienstzeugnissen bei Dienstende sowie das Stellenmanagement aller Landes- und Projektstellen werden in einem zentralen Servicebüro Personal vorbereitet und in enger Zusammenarbeit mit der Personalabteilung der TU München bearbeitet. In diesem Servicebüro Personal, das gemeinsam mit der Fakultät für Mathematik betrieben wird, erwartet Sie ein äußerst vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabenfeld im Bereich Personal- und Stellenmanagement. Anforderung - Sie sind Dipl. Verwaltungswirt/in (FH) oder Verwaltungsfachwirt/in (3. Qualifikationsebene) oder haben vergleichbare Qualifikationen. - Sie besitzen Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit, Eigeninitiative und Selbstständigkeit. - Sie sind entscheidungsfreudig und verhandlungssicher. - Sie verfügen über Führungsqualitäten, können sich aber auch in ein Team einfügen und sind kommunikationsfähig. - Sie haben fundierte EDV-Kenntnisse (gesamtes Office-Paket, Pflege von Webseiten). - Sie verfügen über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Wir bieten - Eine zunächst auf 2 Jahre befristete Teilzeitbeschäftigung. - Eingruppierung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) in Entgeltgruppe E9. - Gleitende Arbeitszeit und das Flair einer wissenschaftlichen Einrichtung. Die TUM strebt Diversität im Personal und in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an, qualifizierte Frauen werden deshalb nachdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Schwerbehinderte werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt. Bewerbung Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Senden Sie diese bitte vorzugsweise per E-Mail in einem einzigen PDF-Dokument unter Angabe von AZ: IN2020-23 bis spätestens 30.11.2020 an sb-personal@in.tum.de. Technische Universität München Servicebüro Personal, Institut für Informatik Boltzmannstraße 3, 85748 Garching, z.Hd. Frau Woisetschläger Hinweis zum Datenschutz: Im Rahmen Ihrer Bewerbung um eine Stelle an der Technischen Universität München (TUM) übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz- Grundverordnung (DSGVO) http://go.tum.de/554159 zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise der TUM zur Kenntnis genommen haben. E-Mail: sb-personal@in.tum.de
Homepage: http://go.tum.de/554159
243199-1 19.11.2020 Jobbörse/Stellenangebote ABC Verlag GmbH - Münchner Wochenanzeiger


Zurueck

Archivieren  Archiv
Drucken Weitersagen